Je ziet een windmobile in het element lucht op het meditatie pad.

Für die geführten Meditationen gibt es keine festen Zeiten. Diese Meditationen werden abgehalten, wenn die Nachfrage dafür da ist. Was und wie genau wir das machen, ist abhängig vom Wetter, den Menschen und was aktuell sonst noch so los ist. Wir nutzen dafür eventuell die Fontäne, den Feuerplatz, den Sandkasten und den Baumpfad. Der Gruppenraum kann ebenfalls genutzt werden.

Die Meditationen werden völlig intuitiv abgehalten und sie geben einen Einblick auf sich selbst und die Elemente, das Zusammenspiel von Beidem und Einsicht in das eigene, natürliche Vermögen, Mensch zu sein. Es ist eine Art der Entspannung, ein Weg, seinen Körper kennen zu lernen und etwas gemeinsam zu machen.